Reichelsdorf2

Spatenstich in Nürnberg-Reichelsdorf

5.3.2020

Erster Spatenstich für den Neubau des AWR Pflegezentrums in Nürnberg Reichelsdorf

Großes Interesse fand der symbolische erste Spatenstich für das neue AWR Pflegezentrum in der Koppenhofer Straße in Reichelsdorf. Nach langer Vorbereitungs- und Planungszeit wurde die Baugenehmigung am 20.12.2019 erteilt, so dass die Investorin, die SH Invest GmbH & Co. KG aus dem mittelfränkischen Bechhofen nunmehr mit den Erschließungs- und Bauarbeiten beginnen kann.

Geschäftsführer Werner Schellmann konnte als Gäste u.a. den früheren Bayer. Ministerpräsidenten Dr. Günther Beckstein und den Nürnberger OB – Kandidaten Marcus König begrüßen. Beide brachten zum Ausdruck, dass angesichts des in die Jahre gekommenen bestehenden Hauses der Altenwohn- und Pflegeheim Nürnberg Süd GmbH (AWR) und des großen Bedarfs an modernen Pflegeplätzen der Neubau in Reichelsdorf eine notwendige Investition für die Daseinsvorsorge darstellt.

Der Neubau wird 131 Einzelappartements jeweils mit Badezimmer, 12 betreute Zweizimmerwohnungen, eine Tagespflegeeinrichtung, eine Arzt- und Physiotherapiepraxis sowie eine Tiefgarage erhalten. Mit der Fertigstellung wird um den Jahreswechsel 2021/2022 gerechnet. Das Investitionsvolumen wird bei rund € 30 Mio. liegen.

Reichelsdorf3